fbpx

Wildblumen Bräute Sammelband: Bücher 1-5

Rose:
Rose Lenox hat sich schon immer auf dem Rücken eines Pferdes wohler gefühlt als in Spitze und Bändern. Jahrelang war sie zufrieden damit, auf er Familienranch zu arbeiten, aber in letzter Zeit ertappt sie sich dabei, dass sie sich mehr wünscht. Sie ist entschlossen, allein loszuziehen und fern von ihrer unorthodoxen Familie die Freiheit zu finden.

Chance Goodman hat beobachtet, wie Rose von einem kleinen Wildfang zu einer feurigen Frau heranwuchs. Er will sie bereits seit Jahren und wartet geduldig, bis er sie zu der Seinen machen kann. Als sie die Lenox Ranch verlässt, entschlossen ihr altes Leben hinter sich zu lassen und sich für immer von ihm zu verabschieden, weiß er, dass der Zeitpunkt gekommen ist, an dem er sie für sich beanspruchen muss. Sie gehen zu lassen, ist keine Option.

Hyacinth:
Als der gut aussehende Soldat Jackson Reed von der Armee nach Hause zurückkehrt, weckt eine Frau sein Interesse. Sie nimmt ihn ebenfalls wahr, aber warum unternimmt sie alles Menschenmögliche, um ihm aus dem Weg zu gehen? Hyacinth Lenox kann nicht aufhören, an Jackson Reed zu denken, sie will ihn, aber kann ihn nicht haben. Die Schuld über einen tragischen Vorfall in ihrer Kindheit verfolgt sie überallhin und sie ist der Meinung, dass sie Jacksons Liebe nicht verdient. Er ist ein Mann, der bekommt, was er will…und er will Hyacinth.

Dahlia:
Dahlia Lenox hat das Ranchleben, Regeln und Einschränkungen satt. Der Pokertisch ist ihre Domäne und der einzige Ort, an dem sie sich niemandes Regeln außer ihren eigenen beugen muss. Der größte Gewinn ihres Lebens, ein Preis, der sie von ihrem Kleinstadtleben befreien könnte, ruft nach ihr und sie kann es nicht erwarten, diesen Preis für sich zu beanspruchen. Nichts ist allerdings perfekt und die Stadt zu verlassen, bedeutet auch, den einzigen Mann zu verlassen, der jemals die Sehnsucht in ihr geweckt hat, die Seine zu werden: Garrison Lee. Sich ihm hinzugeben, ist jedoch keine Option.

Garrison möchte alles von Dahlia haben, einschließlich ihres Gehorsams im Bett. Er ist geduldig gewesen. Er ist höflich gewesen. Und er ist ein verdammter Gentleman gewesen. All das hat ihm lediglich eine Abfuhr von Dahlia bei jedem der drei Male, bei denen er um ihre Hand angehalten hatte, eingebracht. Als Dahlia alles riskiert, um ihm für immer zu entkommen, ist Garrison gezwungen, in einem Pokerspiel alles auf eine Karte zu setzen…der Gewinner bekommt alles.

Daisy:
Daisy Lenox hat sich neben ihren hübschen und lebhaften Schwestern immer unsichtbar gefühlt. Aber der neue Stadtarzt, Ethan James, hat all das verändert. Er beobachtet sie mit einer Intensität, die sie nicht leugnen kann. Er ist der Erste, der sie ermutigt und der Erste, der sie streng tadelt, wenn sie es braucht.

Lily:
Jack Matthews kam ins Montana Territorium, um einen Gesetzlosen aufzuspüren, nicht um Anspruch auf eine Braut zu erheben. Aber als er Lily Lenox das erste Mal erblickt, wobei sie fast von einer Postkutsche überfahren wird, stellt er fest, dass er sie nicht gehen lassen möchte. Lily Lenox ist klug, zu klug, um sich von Jacks starken Armen und intensivem Blick einwickeln zu lassen. Und sie wäre ihm vielleicht auch entkommen, wenn er sie nicht geküsst hätte. Für eine Jungfer und Blaustrumpf, wie sie eine ist, ist es schier unmöglich, dem Heiratsantrag von Jack zu widerstehen. Innerhalb eines Tages vollzieht Lily die Wandlung von einer unschuldigen Jungfrau zu einer gut befriedigten und eroberten Ehefrau. Glücklich und verliebt stimmt Lily zu, auf Jack zu warten, der sie wegen seiner Arbeit verlässt mit dem Versprechen, zurückzukehren.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!